ß Die ersten Israelis: Die Anfänge des jüdischen Staates || ☆ PDF Download by ↠ Tom Segev
Sep 17, 2019 - 06:50 AM By Tom Segev

Pioniere und berlebende Ein Portr t des jungen j dischen StaatesDie Staatsgr ndung Israels im Mai 1948 war eines der wichtigsten und folgenreichsten Ereignisse der letzten hundert Jahre Wie kein Zweiter versteht es Tom Segev, ein Zeitgem lde der ersten Generation der Israelis mit all ihren Widerspr chen zu entwerfen Indem er gleicherma en die gro en politischen Zusammenh nge und die individuellen Perspektiven zusammen f hrt, beschreibt Segev das Bild einer jungen Gesellschaft, die einerseitseine Notgemeinschaft und zugleich tief gespalten war Immigrierte Holocaust berlebende trafen auf Siedler der ersten Stunde, Juden trafen auf Pal stinenser.
  • Title: Die ersten Israelis: Die Anfänge des jüdischen Staates
  • Author: Tom Segev
  • ISBN: 357055113X
  • Page: 198
  • Format:

Comments

None Sep 17, 2019 - 06:50 AM
In diesem Buch gibt es eine Unmenge an Hintergrundinformationen von den Anfängen des jüdischen Staates. Es schliesst an das Buch von Tom Segev: "Es war einmal ein Palästina" an. Es finden sich allerdings fast keine chronologischen Daten darin, die müssen Sie über andere Literatur oder recherchieren.
Click to Replay
None Sep 17, 2019 - 06:50 AM
In diesem Buch erfährt man extrem viel über die Anfänge Israels, oft auch Dinge, die man nicht wissen wollte, da sie nicht positiv sind. Die Fakten sind gut recherchiert und informativ geschrieben. Man muss sich beim Lesen sehr konzentrieren, es ist kein Buch, das man im Vorbeigehen lesen kann.
Click to Replay
None Sep 17, 2019 - 06:50 AM
Ja, es stimmt! Das Buch quillt geradezu über von ausführlichen Zitaten und Fußnoten, zwischen denen sich hier und da auch normaler Text befindet;-). Auf der anderen Seite empfand ich es als sehr angenehm, wie sich der Autor selbst mit Beurteilungen und Kommentaren zurücknimmt. Tom Segev lässt die von ihm ausgewerteten Archive sprechen: Tagebucheinträge Ben Gurions, Sitzungsprotokolle, Befehle, Briefwechsel, Presse, Berichte, Statistiken etc. Auch wenn sich das Buch dadurch nicht so flüssi [...]
Click to Replay
None Sep 17, 2019 - 06:50 AM
Ich finde dieses Buch sehr gut !Empfehle dieses Buch allen zu lesen, und hoffe das "die Israelis" und Ihre Lage dadurch endlich verstanden werden
Click to Replay
None Sep 17, 2019 - 06:50 AM
Wie schon in seinem Werk "Es war einmal ein Palästina" verspricht Tom Segev viel, hält aber wenig. Wer glaubt, mit "Die ersten Israelis" ein umfassendes Werk von den Anfängen des Zionismus über die Aliyah bis hin zum Unabhängigkeitskrieg und der Staatsgründung zu erwerben, sieht sich getäuscht. Die Handlung setzt nach 1948 ein und arbeitet sich quälend und akribisch durch die Problematik der bürokratischen Abwicklung zurückgelassenen arabischen Vermögens und der Integration sephardisc [...]
Click to Replay

Leave a Comment

Name
Email
Your Comment
Die ersten Israelis: Die Anfänge des jüdischen Staates By Tom Segev Pioniere und berlebende Ein Portr t des jungen j dischen StaatesDie Staatsgr ndung Israels im Mai 1948 war eines der wichtigsten und folgenreichsten Ereignisse der letzten hundert Jahre Wie kein Zweiter versteht es Tom Segev, ein Zeitgem lde der ersten Generation der Israelis mit all ihren Widerspr chen zu entwerfen Indem er gleicherma en die gro en politischen Zusammenh nge und die individuellen Perspektiven zusammen f hrt, beschreibt Segev das Bild einer jungen Gesellschaft, die einerseitseine Notgemeinschaft und zugleich tief gespalten war Immigrierte Holocaust berlebende trafen auf Siedler der ersten Stunde, Juden trafen auf Pal stinenser.

Share this article...
  • ß Die ersten Israelis: Die Anfänge des jüdischen Staates || ☆ PDF Download by ↠ Tom Segev
    198 Tom Segev
  • thumbnail Title: ß Die ersten Israelis: Die Anfänge des jüdischen Staates || ☆ PDF Download by ↠ Tom Segev
    Posted by:Tom Segev
    Published :2019-03-17T06:31:14+00:00